Schlagwort-Archive: Journalismus

#Bayern – Fall #Haderthauer (CSU) und die #Pressefreiheit


Im Blog aufgelistet unter: https://muschelschloss.wordpress.com/2014/11/27/krautreporter/

Anruf aus der Staatskanzlei – via „Donaukurier“ – April 2016

Zudem berichtete Erhard von einer Unterlassungserklärung, die der BR nach dem Willen des Haderthauer-Anwalts hätte abgeben sollen. Unter anderem habe Christine Haderthauer bestritten, dass sie geschäftsführend bei Sapor tätig war.

Eine Vermischung staatlicher und privater Angelegenheiten kritisierte als Zeuge im U-Ausschuss auch „SZ“-Berichterstatter Dietrich Mittler. Er habe wenige Wochen später vom gleichen Sprecher eine Mail erhalten, in der dieser auf eine Klage Hubert Haderthauers gegen die Zeitung hinwies. Zuvor hatte Mittler beim Anwalt Haderthauers eine Anfrage gestellt, weil er ein Gerücht gehört hatte, dass Haderthauer verhaftet worden sei. Dass kurz darauf eine Reaktion aus der Staatskanzlei kam, habe er als „sehr außergewöhnlich“ empfunden. Der Sprecher habe ihm in dieser Situation leidgetan.

München: Journalisten berichten im Modellbau-Ausschuss von Versuchen staatlicher Einflussnahme – Lesen Sie mehr auf:
http://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/Muenchen-haderthauer_automodelle-Anruf-aus-der-Staatskanzlei;art155371,3209107#plx701475945

(habe ich als PDF bei mir gespeichert – falls dieser Artikel verschwinden sollte)

10
10
10
10

„Muschelschloss … unglaublich schnell, gut informiert..“


 Das liest man doch gerne über sich:

Beim BJV nachzulesen: Seite 20 und 21 – BJV – Bayerischer Journalistenverband – Februar 2016

Am 24.02.2016 im Journal des Bayerischen Journalistenverbandes (Gewerkschaft und Berufsverband der Journalisten aller Medien) (@BJVde)

BJV_report_1_16_de-page-020Helmut Reister auf Facebook

BJV_report_1_16_de-page-021

pdf – Seite 20  http://www.bjv.de/sites/default/files/bjv_report_1_16_de-web.pdf 

http://www.bjv.de/sites/default/files/megazine3/BJV_report_1_16/index.html#/20

http://www.bjv.de/sites/default/files/megazine3/BJV_report_1_16/BJV/report_1_16/BJV_report_1_16_de.pdf

Nun überrascht mich auch das nicht mehr wirklich.

Der  Chef von Reuters Deutschland  folgt mir seit Anfang 2016:

Reuters4

Wer ich bin?  https://muschelschloss.wordpress.com/20140722nixe-dossier/

Audio – Berichterstattung über Flüchtlinge: Neue Quellen – alter Hass: Interview: Matthias Meisner vom Tagesspiegel Berlin | Das Medienmagazin | B5 aktuell | Radio | BR.de


Es vergeht kein Tag ohne Berichte über Flüchtlinge, Hetze aus dem rechten Lager, Brandanschläge auf Flüchtlingsheime. Immer mehr Infos laufen nicht über Agenturen, sondern über social media, über Twitter und Facebook. Darauf müssen sich die Medien einstellen. Gleichzeitig werden viele Berichterstatter massiv angefeindet.

Quelle: Berichterstattung über Flüchtlinge: Neue Quellen – alter Hass: Interview: Matthias Meisner vom Tagesspiegel Berlin | Das Medienmagazin | B5 aktuell | Radio | BR.de

 

M

 

https://twitter.com/Muschelschloss/status/637908619095375872

Kleine Anfrage #Grüne – Die Aufklärung fängt jetzt erst richtig an – #Landesverrat #Netzpolitik


Strafverfahren gegen netzpolitik.org

Die Aufklärung fängt jetzt erst richtig an

Jetzt ist Aufklärung angesagt. Die grüne Bundestagsfraktion hat der Bundesregierung einen umfangreichen Fragenkatalog vorgelegt. In der Parlamentarischen Anfrage wollen wir von der Bundesregierung zum Beispiel wissen,

  • mit wem die Erstattung der Anzeige des BfV gegen Beckedahl und Meister im Bundesinnenministerium abgestimmt war, das für die Fachaufsicht über das BfV zuständig ist;
  • von wem das BfV-interne-Gutachten über die zentralen Rechtsfragen verfasst wurde, welche Fachkompetenz diese Person hat und ob es stimmt, dass da Gutachten nur zehn Seiten dünn ist;
  • ob der Bundesjustizminister sich gegenüber dem GBA in der Sache klar und deutlich positioniert hat und wenn nein, warum nicht;
  • ob die rechtlich und politisch hoch brisante und zwischen den Ressorts unterschiedlich bewertete Frage, ob ein Ermittlungsverfahren gegen die Journalisten eingeleitet werden soll, auch mit und im Bundeskanzleramt diskutiert wurde, wie das nach den einschlägigen Geschäftsordnungen vorgesehen ist;
  • ob es in der Vergangenheit weitere Fälle von (geplanten) Ermittlungsmaßnahmen gegen Journalisten oder Bundestagsabgeordnete gab und
  • was die Bundesregierung gegen den einschüchternden Effekt zu tun will, den diese Affäre auf die Presse hat.

http://www.gruene-bundestag.de/themen/innenpolitik/die-aufklaerung-faengt-jetzt-erst-richtig-an_ID_4396323.html

 

Deutscher Bundestag – Kleine Anfrage vom 05.08.2015

PDF-Datei:  Kleine Anfrage – Grüne – Netzpolitik Landesverrat – 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-001

 

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-002

 

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-003

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-004

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-005

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-006

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-007

Kleine Anfrage - Grüne - Netzpolitik Landesverrat - 707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3-page-008

 

https://www.cms-gruen.de/fileadmin/media/gruenebundestag_de/themen_az/netzpolitik/707_KA_Strafrecht_PressefreiheitAK_3.pdf

Video 2011 – Bundestag-TV, Peter Kruse – Revolutionäre Netze durch kollektive Bewegung… – #Graswurzelbewegung #Internet


Wahre Worte
Video 2011 – BundestagTV, Peter Kruse – Revolutionäre Netze durch kollektive Bewegung…

https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Kruse

Internetvordenker Peter Kruse ist tot – Der Bremer Unternehmer und Visionär Peter Kruse ist im Alter von 60 Jahren gestorben.

Als Wissenschaftler und Psychologe befasste sich Kruse mehr als 15 Jahre lang mit den Eigenschaften und Verhaltensweisen intelligenter Netzwerke – und damit auch mit dem Zusammenwirken von Menschen und dem Einfluss des Internets auf die Gesellschaft

http://www.zeit.de/digital/2015-06/peter-kruse-gestorben-internet