Schlagwort-Archive: Aleppoburning

Photos Videos – Solidarity with Aleppo u. Syria – München Munich – 06.05.2016 – Odeonsplatzهرة في ميونخ من اجل حلب


München 06.05.2016 – Odeonsplatz – Solidarität mit Aleppo & Syrien

هرة في ميونخ من اجل حلب

Munich – Solidarity with Aleppo & Syria –

Aleppo is Burning – #AleppoIsBurning

Selten habe ich mich in einer Menge so wohlgefühlt wie gestern auf der Demo am Odeonsplatz – mittendrin im Gewühl ^^. Ausnahmslos habe ich nur nette, aufgeschlossene und sehr freundliche Menschen getroffen und gesprochen.

Zu keiner Zeit habe ich mich bedrängt gefühlt oder gar Angst gehabt. Im Gegenteil. Alle waren supernett, haben gelächelt. Und: ich war mitten drin. Ich fühlte mich sehr wohl.

Nicht nur 1x hatte ich Tränen in den Augen. Dieses Leid, das diese Menschen mitgemacht haben müssen…. Die Augen, teilweise die Gesichter … Trotz des Themas und all des Leids solch eine Stimmung. Tolle Leute! Tolle Menschen!

Eine Zeitlang wurde „Deutschland, Deutschland, Deutschland“ laut gerufen. Mich fröstelte – und auch da hatte ich wieder Tränen in den Augen. *hach*

Wunderbar auch, dieses – teilweise schüchterne – freundliche und liebe Lächeln, die strahlenden Augen wenn man sie ansieht, anlächelt und/oder wenn man mit ihnen spricht. Habe gesehen, wie glücklich und froh sie sind, bei uns sein zu können. Und wie dankbar sie sind. Das sieht man an den Augen, wenn man sich mit ihnen unterhält. Und es freut mich!

Und ja, ich mag  ja (auch!) diese Musik … und ich mag Menschen. Wahrscheinlich liegt es auch daran, daß ich schon viel in der Welt rumgekommen bin, sehr viel gereist bin – und auch aufgeschlossen bin gegenüber fremden Kulturen und Menschen.

Dennoch glaube ich nicht, daß ich mich in einer Menge mit Deutschen so wohl gefühlt hätte. Hätte ich keine Kamera dabei gehabt, wäre ich vermutlich mit der Menge mitgesprungen und hätte getanzt. 🙂

Wenn ich jung wäre, dann wäre ich vermutlich gestern sofort mitgegangen mit den jungen Menschen und hätte sie sehr gerne näher kennengelernt. Mit ihnen gegessen, gesprochen, Freundschaften geschlossen.

Deutsche waren auch auf der Demo und auch viele Frauen (Flüchtlinge) mit ihren Kindern. Die standen aber mehr aussen, wo Ruhe war. Verständlich mit Babys.

Und den Deutschen fehlte womöglich das Temperament um mitzuklatschen und mitzuhüpfen.

Denke, daß etwa 300-400 Menschen da waren.

München ist bunt und Multikulti. Das ist gut so. Und München ist freundlich 🙂

Wünsche mir, daß viele Menschen einen Versuch starten und Kontakt zu diesen Menschen suchen. Ich kann nicht verstehen warum es diese Angst in Deutschland gibt – und warum diese Hetze, dieser Rassismus. Viele ängstliche Menschen könnten dazu lernen, es wäre auch eine Bereicherung, einen Versuch zu starten um eine andere Kultur kennenzulernen. Man lernt – ein Leben lang. Wer nicht lernt, der ist schon gestorben. Und jeder kann doch vom anderen etwas lernen. Es gibt immer Interessantes zu entdecken.

Und hier nun die Videos und Photos:

Die Reden waren allesamt in Deutsch, Arabisch und zum Teil auch in Englisch. Hab nicht alles aufgenommen – aber ein bisschen was ..

Das wird mal ein richtiger Bayer  – So geht Integration: „Auf gehts!“:-)

1 Jahr braucht er noch, dann spricht er bayerisch ^^

SI Exif

SI Exif

1

SI Exif

SI Exif

1aaa

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

6

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

11

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

24

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

34

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

SI Exif

10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10