Das Gespräch lässt mich seit gestern nicht los …. Gaza / Israel


Auszug eines für mich sehr interessanten Gesprächs zwischen einem „Kenner“ (Journalist) ueber „Gaza, Israel, Westbanks“ …. und mir. Das Gespräch lässt mich seit gestern nicht los….

 

Gaza im Vergleich zu HamburgDanke an Markus Kuen (via Twitter)

…..

A – es geht da immer weiter… am Ende wird dennoch wohl eine Waffenruhe kommen > eine Alternative gibt es nicht

B – oder ein 2. Syrien – Hexenkessel

A – nein, eher nicht… Israel ist militärisch haushoch überlegen

B – ja eben

A – …die machen alle Tunnels in Gaza kaputt, schießen weiter Raketen gegen mutmaßliche Hamas-Hochburgen (nehmen billigend in Kauf, dass dabei Zivilisten umkommen)… erreichen aber, dass keine Raketen mehr von dort kommen (eine zeitlang) und riegeln Gaza noch mehr ab… (Katastrophe für die Menschen dort)

A – aber ein zweites Syrien wird es sicher nicht – …hast du das gelesen… zu Gaza? http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-07/tunnel-gaza-israel (ist nicht neu, aber sehr gut auf den Punkt gebracht).

Es könnte aber eine 3. Intifada ausbrechen. Die Gefahr ist real, dass Unruhen auf die Westbank übergreifen, hier gab es seit Ausbruch der neuen Kämpfe immer wieder Proteste, die zuletzt immer heftiger wurden. Dann droht eine längere Phase der Destabilisierung.

B – interessant. Wie furchtbar muss es sein so (über-)leben zu müssen – ich meine die „normale“ Bevölkerung in Gaza.

A – Gaza ist eine Katastrophe… Das ist ein Ghetto…. Eine Schande, dass die Welt das zugelassen hat.. …und zugleich Nährboden für die Hamas – …die sind auf wenigen qkm eingesperrt, seit 6 Jahren. …früher haben viele in Israel gearbeitet – Geld verdient – für sich und ihre Familien – aber wer ist schuld? – die Hamas, Israel? – keine Antwort

B – wie kann man dort überleben ohne Schmuggelware?

A – die müssen sich hinsetzen und überlegen wie sie das hinbekommen – SIE MÜSSEN FRIEDEN WOLLEN – alle beide – sonst wird das nichts – …es bleibt 2 Jahre ruhig und dann gehts wieder los

B – schlimm. Viel Hass

A – …und für Gaza muss eine Lösung gefunden werden – Westbank ist halbwegs ok… aber Gaza ist eine Katastrophe – ich kenne beides – und Israel auch

B – furchtbar

A – die müssen Frieden WOLLEN – wollen sie aber nicht… weder die einen noch die anderen… …deshalb scheitert jede Verhandlungsrunde.

weißt du was schlimm ist? wenn du mit einem Araber sprichst und ihn fragst, warum sind wir deutsche bei euch so populär?

B – Antwort?

A – ..und er dann antwortet: ihr seid die einzigen, die es versucht haben die Juden auszuradieren… auch hier habt es nicht geschafft, aber so weit wie ihr ist bislang keiner gekommen

B – schlimme Antwort

A – Hass pur

A – die Juden (sie nennen sich nicht selbst Israelis) sind viel toleranter (was man vielleicht nicht glaubt)

……

 

Update: 30.07.2014 – 20:00 Uhr

Ein sehr guter Freund von mir (öfter mal beruflich und privat in Israel und auch Gaza) schreibt heute …
Gaza - 29-07-2014

 

1 Comment

  1. Leider treffen diese Einschätzungen den Nagel voll auf den Kopf. Niemand, der dort Einfluss und Macht hat will Frieden und der Vermittlungsvorschlag Ägyptens “hört auf Raketen nach Israel zu feuern und dann schau ma mal” wird von der Hamas nie angenommen werden. Das momentan sogar Saudiarabien Israel unterstützt zeigt die paradoxe Situation im Nahen Osten….

Danke für Deinen Kommentar. (Freischaltung erfolgt zeitnah)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s